Bei der Faltentherapie mit Botulinumtoxin A („Botox“) werden mimische Falten durch gezielte Injektionen für mehrere Monate geglättet. Die Haut entspannt sich, und das Gesicht erhält einen positiven frischen Ausdruck.
Welche Falten können mit Botulinumtoxin A behandelt werden? · Glabella-Falte („Zornesfalte“) · Stirnfalten · Augenfältchen („Krähenfüße“) · Nasenfältchen („Bunny-lines“) · Vertikale Lippenfältchen („Plisseefältchen“)
· Hängende Mundwinkel · Kinnfalten („Pflasterstein-Kinn“/“Schübchen“) · Halsfalten · Dekolleté-Fältchen